StokWenzel

Die Geschichte eines jeden Produkts der Marke ŠtokWenzel beginnt mit der Suche und der Auswahl alter Fässer. Die Art und das Holz, die Weinsorte, die in ihnen gelagert wurde, der Keller wo sie reiften und sogar die Räume, in denen sie dann standen, geben jedem einzelnen Fass seinen eigenen besonderen Charakter. Wenn Aleš Wenzel fühlt ganz genau was aus dem Fass werden muss. Es folgt die Demontage und eine sorgfältige Verarbeitung jeder Komponente. Nichts wird weggeworfen, alles verdient ein neues Leben! Die Arbeit wird meistens von Hand gemacht. Zur Reinigung von Holz und dessen Schutz, werden nur natürliche Materialien verwendet, wobei Aleš Wenzel sich bemüht die einzigartigen Farben und Struktur zu erhalten, damit sie in voller Pracht erstrahlt. Gereinigte, geschliffene und geölte Dauben werden dann zu Decken- oder Stehleuchten, Ständern für Weinflaschen, Verkostungstischen, Brettchen für Aufschnitte mit Essbesteck, Brillen, Modeasscessoires oder zu Barrique-Öfen mit Grill. Als Leuchten werden die Metallringe von Fässern, sowie alte Weinfalschen und Flaschen, die sich einst in Korbflaschen versteckten verwendet.

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt